h verein

Seniorenbetreuung der Lebenshilfe Neumarkt e. V. besucht die Stadtbibliothek 27.03.2018

Die Seniorenbetreuung verfügt mittlerweile über einen vielfältigen Wochenplan, auf dem aber nicht nur Aktivitäten in den eigenen Räumlichkeiten stehen. Denn neben den zahlreichen Ausflügen, die wöchentlich unternommen werden, besucht die Seniorengruppe auch die Stadtbibliothek in Neumarkt.

Hier können die interessierten Besucher frei in den angebotenen Büchern schmökern und sich ggf. etwas für Zuhause ausleihen. Auch suchen die Senioren nach Medien, um den T-ENE-Alltag selbst mitzugestalten. Hierbei helfen Bücher zum Backen, Vorlesen und Basteln sowie DVDs, um das Repertoire an Freizeitaktivitäten zu erweitern.

Wer es lieber ruhig angehen mag, kann sich bei einem Kaffee die Zeitungen und Zeitschriften ansehen. Jeder, der die Stadtbibliothek Neumarkt kennt, weiß, dass dies ein schöner Ort zum Entspannen, Träumen und Weiterbilden für Jung und Alt ist.

Galerie

Lebenshilfe Neumarkt e.V. | Impressum | Datenschutz