Deine Stimme für Inklusion – mach mit!

Foto
© Lebenshilfe Neumarkt e.V.
Deine Stimme für Inklusion - mach mit!
03. Mai 2021

Das ist das Motto des Aktionstages zum 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Die Lebenshilfe Neumarkt e.V. beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der Arbeitsgruppe Offene Behindertenarbeit Neumarkt (AG OBA) an der Aktion.

Menschen mit und ohne Behinderung können auf verschiedenen Wegen ihre Meinung zum Thema „Inklusion in Stadt und Landkreis“ äußern. Es soll sichtbar werden, wo Inklusion funktioniert und wo es noch Barrieren gibt – in allen Lebensbereichen: Wohnen, Arbeit, Schule, Freizeit, Familie, Freundschaft, Bildung/Information.

• In einem Videoclip wurden Statements abgegeben, wie Inklusion persönlich erlebt wird. Den Videoclip finden Sie HIER.

• Einzelne Statements sind ebenso auf Plakaten zu sehen, die im Aktionszeitraum an verschiedenen Orten in Stadt und Landkreis ausgehängt werden.

• Den ganzen Mai über wird es zudem möglich sein, sich an einer Umfrage zur eigenen Wahrnehmung von Inklusion im Sozialraum zu beteiligen. Den Fragebogen finden Sie HIER (Download). Wer Unterstützung beim Ausfüllen benötigt, kann sich bei den Offenen Hilfen melden.

Die Ergebnisse werden nach der Auswertung veröffentlicht. Ziel ist es, durch die Erkenntnisse allen Akteuren die Möglichkeit zu geben, Barrieren abzubauen. Das Projekt wird gefördert durch die Aktion Mensch.