Spendenübergabe für AUW-Klienten anlässlich der „Hagenhausener Dorfweihnacht“

Bild Spendenuebergabe Hagenhausener digtale Dorfweihnacht 2020
© Lebenshilfe Neumarkt e.V.
05. Februar 2021

Das Team der Hagenhausener Dorfweihnacht möchte Gutes tun und Menschen helfen, auch in diesen besonderen Zeiten. – Das Besondere dabei ist, dass das Team bewusst nicht an Einrichtungen oder Organisationen spendet, sondern gezielt einzelne Personen, die Hilfe brauchen, finanziell unterstützen möchte.


Die Veranstalter der Hagenhausener Dorfweihnacht konnten, wie es bei vielen Veranstaltungen im letzten Jahr der Fall war, ihren Markt nicht stattfinden lassen. Dies hielt Sie aber nicht davon ab, andere Wege zu gehen. Schließlich wird die „Ware“ das ganze Jahr von vielen engagierten Menschen liebevoll hergestellt.


Der Verkauf wurde kurzerhand umorganisiert und alle posteten fleißig mit. „Die Macher“ wickelten Verkäufe mit kreativen Ideen kontaktlos ab. Eine stolze Summe von 8.627 € ist dadurch eingenommen worden.


Dem Organisatoren-Team ist es besonders wichtig, dass einzelne Personen damit unterstützt werden, da Gelder welche Kostenträger zur Verfügung stellen, teilweise nicht ausreichen. Bedürftige Personen, welche Hilfe benötigen um bestimmte notwendige Investitionen (z. B. eine Brille, ein neues Bett) tätigen zu können, haben sich vorab beim Personal des AUW gemeldet. Geholfen werden soll Personen, welche wenig auf finanzielle Unterstützung aus ihrem familiären Umfeld zurückgreifen können und eine bedarfsorientierte Unterstützung benötigen. Eine Prüfung bzgl. der tatsächlichen Bedarfe der Klientinnen und Klienten stellt sicher, dass das Geld auch für bestimmte notwendige Zwecke verwendet wird.


Das Orga-Team der Hagenhausener Dorfweihnacht überreichte Sanela Leto, Leitung Ambulantes Wohnen, 2500 € für Klienten, die finanzielle Unterstützung benötigen, um bestimmte Investitionen vornehmen zu können. – Das ganze natürlich aktuell freilich kontaktlos. ;)


Die Lebenshilfe Neumarkt dankt dem Team der Hagenhausener Dorfweihnacht herzlich für die Unterstützung!